Micro Four Thirds – Weitere Hersteller kommen dazu

Januar 29th, 2013 | by Dominik Kohn
Micro Four Thirds – Weitere Hersteller kommen dazu
Objektive
1

Micro Four Thirds  – Olympus und Panasonic halten am Kamerasystem Micro Four Thirds fest und haben alle Kameras mit den MFT Anschlüssen ausgestattet. Jetzt steigen auch andere Hersteller mit in den Micro Four Thirds-Kosmos ein.

Micro Four Thirds wurde entwickelt, um allen Kameras die gleichen Objektive zur Verfügung stellen zu können. Dabei ist der Hersteller egal, denn alle Objektive passen auf alle Kameras. Eine sinnvolle Idee, die einige klare Vorteile hat: Objektive können auch von anderen Firmen gekauft werden und zudem hat der Nutzer eine ganz klar größere Auswahl.

Im Jahr 2008 hatten Olympus und Panasonic beschlossen, Systemkameras herzustellen. Daraufhin wurde das Micro Four Thirds – System entwickelt. Früher gab es schon das Four Thirds – System, was es jedoch nicht erlaubte, kleine Kameras zu bauen. Mit dem Micro Four Thirds – System ist dies nun möglich. Der Abstand zwischen der Objektivhalterung und dem Sensor ist bei den Micro Four Thirds – Kameras geringer, sodass die Kameras flacher gebaut werden können. Bisher waren Olympus und Panasonic die einzigen Unternehmen, die Kameras gebaut haben, die in dieses Format passten. Nun kommen fünf weitere Unternehmen auch auf den Geschmack des Micro Four Thirds – Systems. Neue angeschlossen haben sich:

  • JK Imaging – ein Kodak – Lizenznehmer
  • Blackmagic Design – ein Digitalvideokamera-Hersteller
  • Photron – ein Hochgeschwindigkeitskameras-Hersteller
  • SVS – Vstek – ein Unternehmen aus Deutschland
  • Viewplus – ein Unternehmen aus Japan[/checklist]

Micro-Four-Thirds

Viele Hersteller haben Micro Four Thirds

Zahlreiche Objektivhersteller haben sich dem Micro Four Thirds – System angeschlossen und stellen Micro Four Thirds – Objektive her.Darunter sind große Firmen wie Zeiss, Cosina, Tokina, Leica, Sigma, Tamron und auch Schneider Kreuznach. Wir finden dieses System sehr sinnvoll, da man sich nicht mehr um die verschiedenen Objektiv-Standards kümmern muss. Alle Objektive passen auf alle Kameras.

>>> Neues Tamron 14-150mm MFT Objektiv >>>

 

Besucher dieser Seite haben auch nach den folgenden Begriffen gesucht:

  • mft news
  • micro four thirds news
  • micro four thirds kameras test
  • freistellen mit micro four thirds
  • micro four third pro
  • micro four thirds freistellen

Dominik Kohn

Bilder freistellen bei Photo-Pixel.de
Dominik ist der Gründer von CameraNews.de. Im Jahr 2010 verließ er Deutschland in Richtung Südamerika (Bolivien), wo er sich auf das "Freistellen von Produktfotos"spezialisiert hat.

One Comment

  1. Pingback: Leica DG Summilux 1,7/15 mm - Neue Festbrennweite - CameraNews.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *